Biozüchtung bringt Vorteile für den Bio-Sektor

Was zeichnet Wertschöpfungspartnerschaften aus?

  • gemeinsame Bereitstellung von nachhaltig produzierten Lebensmitteln mit gegenseitigem Nutzen für alle Beteiligten
  • enge, partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen den Akteur*innen
  • Ausrichtung auf Qualität und Transparenz für Konsument*innen

Warum ist die Biozüchtung für alle Akteur*innen der Wertschöpfungskette relevant?

  • Gegenwärtige Sorten und Tierrassen sind nicht an die biologische Produktion und Verarbeitung angepasst
  • Neue Züchtungstechnologien weichen von den Prinzipien der biologischen Landwirtschaft ab
  • Investitionen für die Zukunft: Was heute gezüchtet wird, wird in 10-15 Jahren auf unseren Tellern sein
  • Notwendig für eine selbstbestimmte und unabhängige Weiterentwicklung des Bio-Sektors